First  Second  Third  Fourth  Stop!



i am in repair

wahnsinns lied btw!
gestern ein zu geiler abend, zuerst balkan nights im leonardo, neue kontakte geknüpft, republic später mit jere und seinen studienkollegen tanzen gewesen (ja, tanzen) was extrem geil war, weil die musik einfach nur gepasst hat... ich muss auch dazu sagen dass ich sowas gebraucht hab! dann rüber ins roses wo tanja, steffi und lassie gewartet haben und sofort amerikaner kennengelernt die aus minnesota waren... mit denen einen höllen spaß gehabt und über tomaten und pizza diskutiert! herrlich... um 5 sind wir dann auf die idee gekommen nach hause zu fahren da es schon hell wurde! ich muss sagen, selten so einen spaß gehabt wie gestern beim fortgehn, es hat einfach alles gepasst und ich dachte mir ich teile es mit der öffentlichkeit ^^ danke an alle beteiligten!
sonst, party bei mir am freitag!!! jeder der kommen will soll sich bitte anmelden damit ich bescheid weiß... its going to be LEGEN - wait for it.... - DARY! haha
i'm not together but i'm getting there
22.5.08 18:09


and after all you're my wonderwall

wie schnell 2 wochen vergehen können wenn es einem gut geht und man sich um nichts sorgen muss, ist unbeschreiblich! mir kommts noch immer vor als wäre es gestern gewesen, dass ich ins flugzeug stieg um amerika zu erobern! wie ich in amsterdam mit der polizistin verhandeln hab müssen damit sie mich endlich durch lässt und ich es grad noch so zum flug geschafft hab, wie ich in portland fast 2 stunden warten hab müssen bis ich sie endlich umarmen hab können und wir hand in hand zum auto gegangen sind, wie ich gebremst hab um ein eichhörnchenleben zu retten und dadurch fast einen massenunfall ausgelöst habe, wie wir im bett gelegen sind, uns angeschaut haben und ich ihr versprochen hab, dass alles gut wird, wie sie ihr diplom bekommen hat und ich mehr als stolz auf sie war, wie ich ihr ihr geschenk gegeben hab und sie sich gefreut hat, wie ich auf der party shrimps von fertigen salaten gestohlen habe weil mir keiner was zum essen geben wollte, wie wir flip cup gespielt haben und mein team gegen ihr team gewonnen hat, wie wir alle krank zuhause gelegen sind, chicken - noodle - soup gegessen und filme geschaut haben, wie sie den sellerie aus meiner suppe rausgefischt hat, weil ich den nicht mag, wie ich ihren rasen gemäht habe und sie mir dann eine limonade gemacht hat, wie wir eine nacht bei den hot springs verbrachten, dort unser letztes geld zusammengekratzten, 3,25 dollar, und ein snackautomaten menü zusammengestellt haben, wie wir zu cherries gefahren sind und dort milkshakes getrunken haben, wie wir zum flughafen gefahren sind und gesagt haben dass wir nicht weinen werden, wie wir feststellen mussten dass das gesagt nicht eingehalten werden konnte, wie wir uns zum letzten mal küssten, wie ich das flugzeug betrat und mir dachte dass ich garnicht nach hause will, wie es mir vorkam als ob es gestern gewesen wäre...

i don't believe that anybody feels the way i do about you now
18.5.08 16:35


machmal... aber nur manchmal...

nein, lieber nicht sonst mach ich mir 3,5 milliarden feinde wegen ein paar zeilen text
noch 25 tage bis amerika>oregon>portland>LOVE! woohoo
5.4.08 20:04


extend my hand and i hope you will too

gestern war der hammer... zuerst in der früh erfahren dass ich chemie geschafft hab (!!!!!) fuck yeah! das öffnet einfach alle türen und ich kann alle fächer belgen die zum bachelor führen! i am so smart... S-M-R-T! am abend dann spontan beschlossen ins rockhouse zu gehn und mir sundowner und mike park anzuschaun! war saugeil und voll gmütliche leute... und die musik war der wahnsinn, einfach geil! dort ein paar bier getrunken und es langsam auch gespürt, kebap essen gegangen und dort UP students getroffen... mit denen geredet und ausgemacht am samstag im o malleys ein oder zwei bier zu trinken! freu mich schon... dann weiter ins bricks and dort dann mit joni und simon an der bar gesessen und getrunken... recht fett haben wir dann versucht joni ein mädl aufzureissen... ich hab all meine tricks von How i met your mother und barney versucht nur hats nicht ganz geklappt... ich denke es lag daran dass ich keinen anzug an hatte ^^ danach sind wir einfach dagesessen und haben bis um 3 über sex geredet und wie wer was macht hahahaha muss man sich so vorstellen, drei jungs sitzen im bricks an der bar mit ihrem bier in der hand und reden über sex weil... keiner von ihnen sex hat! traurig aber war... aber hey, jetzt bin ich um einiges schlauer! hehe
ab morgen sind mein stern und ich 1 jahr und 11 monate zusammen... leider die meiste zeit nicht gesehen aber das wird sich hoffentlich im august ändern! UND ab morgen sind es 48 tage bis ich sie wieder seh, bis ich wieder nach amerika flieg! ich freu mich schon so... wie ein kleines kind auf den vergnügunspark!!!
SENDING KISSY KISSY TO AMERICA!!!
12.3.08 16:23


tell me all the things you can

nur weil ich mal gefragt worden bin wie meine headlines entstehen... ich nehm immer eine line von dem lied das ich grad per zufall höre, sprich winamp ist auf shuffle eingestellt und das lied das grad kommt wird genommen... in diesem fall ists blue eyes by cary brothers
ja was war los auf die schnelle: konzert gehabt und cool wars... na eigentlich gelogen, cool wars garnicht weil auf der bühne hats gefühlte 60 grad gehabt aber die BTO performance war dafür umso heißer ^^ also mir hats gefallen, der simon war unzufrieden aber der wärs auch gewesen hätten wir ein astreines konzert hingelegt... überhaupt ist der leicht negativ eingestellt, was soll man machen, ich fands suppi!
den Robert hab ich wieder getroffen, der steckt in der gleichen situation wie ich, ich glaub ähnlicher gehts garnicht mehr! im flip haben wir über amerika und freundinnen geredet und überhaupt wars sehr informativ und interessant, zumindest glaub ich jetzt ein wenig schlauer geworden zu sein bzw. wo ich steh! es ist oft sehr interessant dinge von ausenstehenden personen zu erfahren, weil man selbst sie garnicht mitbekommt auf die weise wie es andere tun, quasi anderer blickwinkel der einem gezeigt wird... man weiß selbst dass er schon immer da war nur man ist zu... hmmmm... fixiert?! auf den eigenen dass man den anderen nicht sieht oder sehen will... auf jeden fall dachte ich dass es eher eine therapiestunde werden wird, dem war aber nicht so, ich bin echt froh dass wir ein/zwei/drei bier trinken waren!
wahnsinn eigentlich wie sehr sich die gemütslage auf die schlafqualität ausprägt... bei mir zumindest! ich brauch dringend abwechslung aber die kommt sicher nicht bald, ganz sicher nicht... puit!
they say that the captain stays fast with the ship through still and storm
26.2.08 02:39


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de